Zum Fenster rein…

Wolfgang Werner, geschäftsführende Gesellschafter der Werner Alarmanlagen GmbH (Foto: Doris Spiekermann-Klaas)
Wolfgang Werner, geschäftsführender Gesellschafter der
Werner Alarmanlagen GmbH
(Foto: Doris Spiekermann-Klaas)

Der 98.2 Radio Paradiso Sicherheitstipp mit unserem Experten Wolfgang Werner.
 
Mit über 46 Jahren Erfahrung zum Thema Einbruchschutz und Sicherheit erfahren Sie von Wolfgang Werner von Werner Sicherheitstechnik – alles was Sie für ein sicheres Lebensgefühl benötigen.


Zum Fenster rein…
 
Neben der Eingangstür ist bei Haus und Wohnung oft ein unsicheres Fenster der Zugang für den Einbrecher.
Moderne, neue Fenster besitzen heutzutage oft schon sogenannte Pilzkopfzapfen-Technik, die mehr Einbruchswiderstand darstellt. Allerdings werden in Preiswerten Bauten oft auch nur günstigere Fenster mit einfachen Rollzapfen verbaut.
 
Pilzkopfzapfen sind eine verdeckte und unsichtbare Sicherung. Sie sind auch nachrüstbar, wenn die Bauweise des Fensters es zulässt. Wenn nicht, dann bieten sich Zusatzsicherungen wie Fensterstangenschlösser und abschließbare Fensterverriegelungen an. Zudem Bändersicherungen für die Scharniere der Fenster. Selbst für gekippte Fenster gibt es inzwischen mögliche Zusatzsicherungen.
 
Lassen Sie ihre Fenster vom Experten begutachten.
 


Der Beitrag zum Nachhören:
 
Der Radio Paradiso Sicherheitstipp jeden Dienstag um 9:10, 13:40 und Samstag 9:40 Uhr
 
Collage Werner


 
Zum Fenster rein…
Zum Fenster rein… bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
4,50 von 5 Punkten, basierend auf 8 abgegebenen Stimmen.
Loading...