Zug der Erinnerung

Der «Zug der Erinnerung» ist mit einer neuen Ausstellung hier in Berlin zu sehen.

 

Das rollende Gedenkprojekt hatte am Samstag, den 01.06.2013, zunächst Halt am Ostbahnhof gemacht.

 

Jetzt ist es in Spandau und am Bahnhof Friedrichstraße zu besichtigen.

 

Im Zentrum der Schau steht das Schicksal Tausender jüdischer Kinder und Jugendlicher, die in Güterwaggons der Deutschen Reichsbahn über das Berliner Schienennetz in die Konzentrationslager Sobibór und Auschwitz verschleppt wurden.

 

Zu sehen sind Fotos, letzte Briefe und Postkarten der Deportierten. Die Ausstellung «Zug der Erinnerung» ist jeweils von 8:00 Uhr bis 20:00 Uhr geöffnet.

 

Zug der Erinnerung
Zug der Erinnerung bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...