Würdigung der Hitler-Attentäter

Der Zentralrat der Juden in Deutschland hat die Hitler-Attentäter vom 20. Juli und den Widerstand gegen das NS-Regime gewürdigt.

 

Vor 68 Jahren, am 20. Juli 1944, scheiterte das Attentat von Claus Schenk Graf von Stauffenberg auf Adolf Hitler. In der Nacht zum 21.Juli wurden er und vier Mitverschwörer erschossen.

 

Graumann rief dazu auf, neben den bekannten Namen des Widerstands wie Georg Elser, Sophie und Hans Scholl oder Dietrich Bonhoeffer auch die «stillen Helden» nicht zu vergessen.

 

Würdigung der Hitler-Attentäter
Würdigung der Hitler-Attentäter bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...