Wer nicht hören will muß fühlen.

orschiMit Christian Orschmann.

 


 

Der Vorsitzende der Kassenärztlichen Bundesvereinigung, Andreas Gassen, will von Patienten mit Bagatell-Beschwerden, die sich in Klinikambulanzen behandeln lassen, notfalls eine Strafgebühr verlangen.

 

Wer nicht hören will muß fühlen.
Wer nicht hören will muß fühlen. bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
4,13 von 5 Punkten, basierend auf 45 abgegebenen Stimmen.
Loading...