Radio Paradiso > Mediathek > Mahler meint > Wer keine Wände hat, hat auch kein Haus. Mahler meint am 4. Juli 2018
 

Wer keine Wände hat, hat auch kein Haus. Mahler meint am 4. Juli 2018

160203_Mahlermeint_bannerIch will alles. Und ich will es sofort. Die Krankheit unserer Zeit ist schnell beschrieben. Ladenöffnungszeiten 24 Stunden 7 Tage die Woche. Unbegrenzte Flatrate. Offene Grenzen überall auf der Welt. Globaler Handel. LKW-Kolonnen auf den Autobahnen. Alles zu jeder Zeit an jedem Ort der Welt. Ein Planet wird geplündert. Kulturen verschmelzen. Traditionelle Werte werden beliebig. Jeder ist sein eigener Gott und inszeniert nur einen: Sich selbst. Ich geb Gas, ich will Spaß.

Freiheit, so habe ich es auch gelernt, ist vor allem Grenzenlosigkeit. Wirklich? Wie verloren ist man in dieser Welt, wenn man alles erreicht hat. Wenn man um nichts mehr kämpfen muss. Open Space, wohin man blickt. Noch nicht einmal der Horizont ist die Grenze – dahinter lockt Tesla Chef ElonMusk mit dem Flug zum Mars für Jedermann.

Das Bild vom Großstadtcowboy verkommt zur Karikatur. Beziehungslose Individualisten, stolz auf ihre Ungebundenheit, laufen durch die Menschenmassen. Allein. Einsamkeit als Preis der Freiheit.

Aus dieser Falle komme ich nur, wenn ich anfange, Grenzen zu akzeptieren und mich einzufinden in Beziehung, Freiheit und Geborgenheit. Freiheit und Bindung –ich brauche eine Balance, eine Verhältnismäßigkeit. Die Zielverfehlung eines Lebens ist auch schnell beschrieben: Ich mache mich und allein mich zum Maßstab. In der alten Mythologie heißt es: sie wollten sein wie Gott und haben einen Turm gebaut, der bis zum Himmel reicht. Und die Götter sagten: „Wohlan, lasset uns hinabsteigen und dort verwirren ihre Sprache, dass sie nicht verstehen Einer die Sprache des Anderen. Darum nannte man ihren Namen Babel, weil dort der Ewige verwirrte die Sprache der Erdbewohner.Beziehungslos, sprachunfähig, ohne Verständigung. Babel ist heute – mitten im Kommunikationszeitalter. www – welt weite Verwirrung.

Tags: , , , ,

Wer keine Wände hat, hat auch kein Haus. Mahler meint am 4. Juli 2018 bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...