Radio Paradiso > Aktuelle > „Welt Kompakt Spezial“ – Kooperation ALBA Berlin mit dem chinesischen Unternehmen TECHCENT
 

„Welt Kompakt Spezial“ – Kooperation ALBA Berlin mit dem chinesischen Unternehmen TECHCENT

Welt Kompakt Spezial am 09. März 2018
 
Kooperation ALBA Berlin mit dem chinesischen Unternehmen TECHCENT
 
Seit sieben Jahren kooperiert der Berliner Basketballverein ALBA Berlin mit dem chinesischen Unternehmen TECHCENT. Eine Kooperation, die weit über eine wirtschaftliche Zusammenarbeit hinausgeht. Sportlicher und kultureller Austausch sind zu einer Selbstverständlichkeit geworden. So besuchen sich beispielweise Basketball Mannschaften der Jugend und auch der Profis regelmäßig gegenseitig in Deutschland und China. Besonders eng sind die Städtepartnerschaften zu Peking und Shanghai. Seit 2015 betreibt ALBA Berlin ein eigenes Büro in Peking. Alles zu dieser besonderen Wirtschaft- und Kultur-Partnerschaft hören Sie heute Abend von 20-21 Uhr. Gast im Studio ist Conrad Ziesch, Projektleiter China.
 
 
Die Sendung zum Nachhören:
 
 

Tags:

„Welt Kompakt Spezial“ – Kooperation ALBA Berlin mit dem chinesischen Unternehmen TECHCENT bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...