Unternehmensberatung in den neuen Bundesländern

Wie funktioniert die Unternehmensberatung?

Ein Unternehmensberater – oft auch als “Business Consultant” bezeichnet – berät seine Kunden zu verschiedenen Aspekten ihrer Geschäftstätigkeit.

Beratungsdienste können sich auf persönliche Angelegenheiten, geschäftliche Angelegenheiten, An- und Verkauf oder eine Kombination davon beziehen. Viele Berater sind auf bestimmte Branchen oder Funktionen spezialisiert.

Der Begriff “Unternehmensberater” ist – anders als beispielsweise der Beruf des Steuerberaters – nicht gesetzlich geschützt. Daher darf sich jeder als Unternehmensberater bezeichnen.

Viele Unternehmensberater arbeiten selbstständig oder in kleinen Unternehmen. Aber es gibt auch große Beratungsfirmen, in denen die Mehrzahl der Unternehmensexperten arbeiten, was oft im Team geschieht.

 

Warum ist Unternehmensberatung wichtig/erforderlich?

Die Digitalisierung von Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen ist zu einem der wichtigsten Themen dieses Jahrhunderts geworden. Digitalisierungsprozesse in Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen voranzutreiben, ist nun nicht länger eine Option, sondern eher eine Frage des Fortschritts und des Überlebenskampfes auf dem zunehmend digitalen Markt.

Wer heutzutage als Firma keine gut aufgebaute Webseite hat, oder effizient genug für sich wirbt hat sehr viel geringere Chancen auf Erfolg als ein Unternehmen, dass sich in solchen Aspekten von Experten unterstützen lässt.

Dennoch gibt es noch immer noch viele Unternehmen die ihren Online-Reichweite nur schwer verbessern können.

Woran liegt das?

Weil beispielsweise die Zeit oder Arbeitskraft fehlt um sich mit den technischen Herausforderungen auseinanderzusetzen. Hier greifen Unternehmensberater ein.

Ihr Ziel ist es, unter Anderem dabei zu helfen, die Unternehmen online besser zu positionieren und damit ihren Produkte und Dienstleistungen eine höhere Frequenz zu verschaffen. Dadurch erhöht sich die Chance ihre Produkte öfter zu verkaufen.

 

Digitale Transformation

Unternehmensberatung spielt sich zu einem großen Teil im Internet ab. Das heißt, es ist wichtig für eine Firma, eine gut aussehende und gut und einfach funktionierende Webseite und somit Internetpräsenz zu haben. Deswegen ist die digitale Transformation so wichtig in der Unternehmensberatung.

Der Unterschied zur Digitalisierung ist, dass nicht bloß analoge Inhalte digitalisiert werden, sondern auch, dass neue Geschäftsmodelle und -felder hinzukommen. Die digitale Transformation hat viel mit dem Umfeld zu tun, da sie sich auf den gesamten Arbeitsprozess bezieht. Der Umfang des Online-Marktes ist enorm gestiegen und damit auch die Bedeutung von Online-Werbungen.

Dies ist dann die Aufgabe der Unternehmensberatung, diese neuen Geschäftsfelder zu erschließen, und es dem Unternehmen überhaupt einmal bewusst zu machen, welche neuen Möglichkeiten es heutzutage gibt.

 

Standorte in den neuen Bundesländern

Die meisten und deswegen auch die oft besseren Firmen, welche Unternehmungsberatung anbieten, findet man in den größeren Städten Deutschlands, dort wo logischerweise auch am meisten Nachfrage herrscht.

In den neuen Bundesstaaten aber gibt es auch einen deutlich stärker entwickelten Wettbewerb. Die Unternehmens- und Industriebetriebswirtschaft ist hier relativ jung und blüht auf.

Ein gutes Beispiel dafür wäre Leipzig. Eine schöne, alte Stadt, welche mittlerweile am Wachsen ist und wo sich viele Unternehmen ansiedeln, weshalb auch viel Unternehmensberatung in Leipzig angeboten wird.

Ähnliches gilt für eine Stadt, die nicht weit mit dem Auto entfernt ist. Unternehmensberatung in Halle Saale ist derzeit ein am kommender Sektor rund um die Unternehmensführung in dieser wunderschönen Stadt.

Die Hauptstadt Thüringens hat auch einige wunderschöne Orte zu bieten. Mit ihrem Altstadt Flair ist sie auch eine beliebter gewordene Stadt wo sich u. a. viele Unternehmen angesiedelt haben oder gegründet wurden. Aufgrund dessen spielt auch die Unternehmensberatung in Erfurt eine große Rolle, um diese Firmen zu unterstützen.

Zu guter Letzt möchte ich noch die Universitätsstadt Jena aufführen. Sie ist gefüllt mit jungen, ehrgeizigen Menschen und somit ein Ort mit viel Bewegung, auch im Bereich Unternehmen. Es gibt nicht nur Firmen, welche junge Leute gründen, um neben ihrem Studium etwas zu verdienen und zu lernen, sondern natürlich auch Unternehmen, welche Dienstleistungen speziell für diese jungen Menschen anbieten. Dies erfordert im Gegenschluss natürlich auch, dass es Unternehmensberatung in Jena gibt, um diese Firmen beim Wachsen zu unterstützen.

 

Image by StartupStockPhotos from Pixabay

Unternehmensberatung in den neuen Bundesländern
Unternehmensberatung in den neuen Bundesländern bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...