Unesco eröffnet in Wismar bundesweiten Welterbetag

Wismar. Mit einem bunten Bühnenprogramm wird der bundesweite Unesco-Welterbetag am 5. Juni in Wismar eröffnet. Ein „Welterbe-Markt“ auf dem Marktplatz bietet ab 11 Uhr Live-Musik und Informationsstände, teilte die Deutsche Unesco-Kommission am Mittwoch mit. Im Rathaus wird die Ausstellung „Unesco-Welterbe in Mecklenburg-Vorpommern“ eröffnet. Eine Podiumsdiskussion findet um 13.30 Uhr unter dem Titel „50 Jahre Unesco-Welterbekonvention“ statt. Es werden Grußworte von der Präsidentin der Deutschen Unesco-Kommission Maria Böhmer und von Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) erwartet.
47 Welterbestätten in ganz Deutschland laden am 5. Juni unter dem diesjährigen Motto „50 Jahre Welterbekonvention: Erbe erhalten – Zukunft gestalten“ zum Unesco-Welterbetag ein. Insgesamt sind mehr als 200 Sonderführungen, Konzerte, Ausstellungen und digitale Veranstaltungen geplant.

Unesco eröffnet in Wismar bundesweiten Welterbetag
Unesco eröffnet in Wismar bundesweiten Welterbetag bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...