Radio Paradiso > Mediathek > Mahler meint > Und jetzt Weltmeister. Mahler meint am 14.5.2018
 

Und jetzt Weltmeister. Mahler meint am 14.5.2018

160203_Mahlermeint_bannerIn Hamburg hab ich Uwe, in Berlin Till – in München hab ich keinen Freund. Die Saison über tausche ich mich mit Uwe aus, einem Freund und Kollegen aus Ostfriesland, der für jedes Heimspiel nach Hamburg fährt. Till Mildebrath ist ihnen allen sattsam bekannt, seine Leidenschaft für Fußball und die Hertha sind legendär.

In München hab ich keinen Freund. Seit Samstag ohnehin nicht, haben doch meine Stuttgarter den Bayern bei der Meisterfeier mit 21 Punkten Vorsprung kräftig ins Weißbier gespuckt. Anschließend schmeckte es schal – 1:4 ausgerechnet gegen den VfB – und in München hab ich immer weniger Freunde. Die langweilen die Liga. Dass ausgerechnet Sven Ullreich vom VfB Stuttgart gegen Real Madrid den spielentscheidenden Fehler gemacht hat nervte nur deshalb, weil der Neuer-Vertreter aus dem Remstal bei Stuttgart bis dahin eine herausragende Saison gespielt hatte.

A Pro pos Saison: Die ging gestern zu Ende. Tal der Tränen in Hamburg, ausgelöst durch Pyrotechnik und den ersten Abstieg des Dinos nach 55 Jahren Zughörigkeit zur höchsten deutschen Spielklasse. Uwe kriegt ein Päckchen Tempos, ich geh gleich zur Post. Mittelmaß der launischen alten Dame Hertha, bei der man nie weiß, was man kriegt. Und – Sensation nach einer sensationellen Rückrunde – zweiter hinter Bayern – kommt der VfB sogar noch in die Euro-Quali – wenn die Münchner am kommenden Samstag das Pokalfinale gegen Frankfurt in Berlin gewinnen. Und dann wechselt der Frankfurter Trainer Kovac nach zu den Bayern. So schnell geht das: in München hab ich viele Freunde. Putzt Frankfurt weg und lasst ausnahmsweise die Lederhosen an. Die Wahrheit liegt im Auge des Betrachters. Und dann ist Ruhe – bis Mitte Juni. Dann beginnt die WM in Russland. Ohne Politiker, hoffe ich, aber dafür mit der Titelverteidigung als Finale. Gott sei Dank – im Fußball darf man Patriot sein. Sogar Lokalpatriot. Ole VfB.

Tags: , , , ,

Und jetzt Weltmeister. Mahler meint am 14.5.2018 bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Das könnte Sie auch interessieren