50 Jahre Wilhelm-Foerster-Sternwarte auf dem Insulaner

Die Sternwarte wurde mit Mitteln der Berliner Klassenlotterie 1962 und 1965 kam mit der Eröffnung des Planetariums eine breitere Einrichtung hinzu. Astronomische Vorträge, Lasershows, Musik, Konzerte, Kinderprogramme und eine 360° Videoprojektion und alles unter dem Sternenhimmel.

Himmelsspaziergang

Kommen Sie mit auf einen Spaziergang über den Himmel allerdings müssen sie dabei nicht befürchten, sich Blasen oder müde Füße zu holen, denn Sie sitzen dabei bequem zurückgelehnt in unserem warmen Planetarium.

Voices in the Dark

Im Planetarium am Insulaner erleben Sie am kommenden Freitagabend (9.11.2012) eine tolle Show! Voices in the Dark ist die faszinierende Show, bei der mit Bildern und Musik auf eine 360 Grad Leinwand projiziert werden.

A Night at the Opera

Von “Turandot” bis zu “Cats”, vom “Phantom of the Opera” bis zu “La Traviata” – sind Sie bei einem Opernabend der ganz besonderen Art dabei.

Voices in the Dark

Im Planetarium am Insulaner erleben Sie am Freitagabend, den 6. Juli 2012 eine tolle Show! Voices in the Dark ist die faszinierende Show, bei der mit Bildern und Musik auf eine 360 Grad Leinwand projiziert werden.

„Pink Floyd – The Wall“ Show

Erleben Sie die neue 360° Video Show mit faszinierenden Animationen und Musik: „Pink Floyd – The Wall“. Die britische Rockband Pink Floyd entstand Mitte der Sechziger Jahre. 1979 erschien ihr wohl größtes Projekt: Das Konzeptalbum “The Wall”.