2.000 Euro für „PANDISO“

Berlins neuer Panda-Liebling „PANDISO“ ist für 1.600 Euro durch das Fotostudio Art & Foto Urbschat ersteigert worden. Zusätzlich spendet Goldschmiede und Juwelier Denner 400 Euro für den guten Zweck. Somit gehen 2.000 Euro an den WWF Deutschland.

Stiftungsgründung ASB

Sechs Zimmerleute und eine Idee – mehr brauchte man 1888 nicht um eine der nunmehr größten Wohlfahrts- und Hilfsorganisationen Deutschlands ins Leben zu rufen: Den Arbeiter Samariter Bund.