Mehr als Ja und Amen am 20.02.2013

Beten, Singen und Beichtstuhl? Das ist die Kirche von gestern. Winterspielplatz, Sporthalle und Suppenküche – so sieht eine weltoffene, moderne Kirche im Kiez aus.

Der «Aschermittwoch der Künstler»

Die beiden großen Kirchen in Berlin laden am 13. Februar wieder zum «Aschermittwoch der Künstler» ein. Die «Künstlerrede» hält in diesem Jahr Berlins Kulturstaatssekretär André Schmitz.

Mehr Toleranz im Alltag

Der evangelische Berliner Bischof Markus Dröge hat zu mehr Toleranz im Alltag aufgerufen. Toleranz dürfe nicht mit Gleichgültigkeit verwechselt werden, sondern müsse auch durch das eigene Handeln zum Ausdruck gebracht werden,

Eröffnung des Weihnachtsmarktes stößt auf Kritik

Die für Donnerstag (22.11.2012) geplante Eröffnung des Weihnachtsmarktes auf dem Potsdamer Luisenplatz ist innerhalb der evangelischen Kirche auf scharfe Kritik gestoßen. Der Termin liegt vor dem Totensonntag, mit dem für die Christen das Kirchenjahr endet.

Buß- und Bettag

Am Mittwoch (21.11.2012) ist Buß- und Bettag, ein Feiertag der evangelischen Kirche. Seit 1995 ist das aber leider kein gesetzlicher Feiertag mehr. In vielen Kirchen werden natürlich trotzdem Gottesdienste gefeiert. Oft auch so, dass man vor oder nach der Arbeit bzw. Schule hingehen und mitfeiern kann.