Summer of 69.

Ich habe meine erste richtige Klampfe bekommen / Habe es für fünf und einen Cent gekauft Gespielt bis mir die Finger bluteten. Es war der Sommer ’69.

Alles genau so, Brian Adams. Ich war 16 und kam in meine erste Band.

Ich und ein paar Jungs von der Schule Wir hatten eine Band und wir haben richtig Gummi gege-ben. Jimmy kündigte und Jody heiratete. Ich hätte wissen müssen, dass wir nie weit kommen würden. Wenn ich jetzt zurückblicke – Dieser Sommer schien ewig zu dauern.

Wir packten unsere VW-Käfer voll – die, die schon die Pappe hatten und fuhren an den Boden-see. Klampfen, Bongos, Querflöte – Jethro Tull und Barry McGuire haben wir spontan gegeben dort auf dem Steg in Überlingen. Die Leute blieben stehen und nicht wenige jamten mit. Das waren die besten Tage meines Lebens.

Und da traf ich dich, ja Steh auf der Veranda deiner Mama. Du hast mir gesagt, dass du ewig warten würdest und als du meine Hand gehalten hast wusste ich – jetzt oder nie. Es wurde jetzt daraus. 50 Jahre ist das her, und das waren die besten Tage meines Lebens

Und jetzt ändern sich die Zeiten. Schau dir alles an, was gekommen und gegangen ist Manchmal, wenn ich diese alte Fender Stratocaster spiele denke an dich, und freue mich, wie es gelaufen ist.

Das waren die besten Tage meines Lebens.- Damals im Sommer ’69.

Brian, wir müssen irgendwie verwandt sein in unserer alten Hippie-Seele.

Summer of 69.
Summer of 69. bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
5,30 von 5 Punkten, basierend auf 20 abgegebenen Stimmen.
Loading...