Städtetrips mit dem Mietwagen – Nicht nur in Berlin die optimale Lösung

rental

Günstig für ein paar Tage die gewohnte Umgebung verlassen und sich aufmachen, eine fremde Stadt zu erkunden. Anstatt Geld und Urlaubszeit in eine einzige längere Reise zu investieren, bevorzugen viele, mehrmals über das ganze Jahr verteilt wegzufahren, und so die Welt Stück für Stück zu entdecken. Wer kein eigenes Fahrzeug besitzt oder mit dem Flugzeug anreist, für den mach ein Mietwagen die Reise unkompliziert und seine Insassen unabhängig.

 

Berlin – Das Traumziel vieler Urlauber

 

Ganz oben auf der Liste vieler Weltenbummler und Kurzurlauber steht Berlin. Die Metropole an der Spree entwickelte sich in den letzten Jahren zu einem wahrhaften Magneten für Touristen aus aller Welt. Mit seiner wechselvollen Geschichte bietet Berlin ein nahezu unüberschaubares Angebot an kulturellen und historischen Sehenswürdigkeiten. Hinzu kommt ein Nachtleben, das sich locker mit dem von New York, London oder Tokio messen kann, und auch als einer der Gründe gilt, warum Berlin so sexy ist.

 

Mit dem Auto Berlin und das Umland entdecken

 

Berlin ist groß, und das nicht nur im Hinblick auf die Einwohnerzahl. Auch flächenmäßig übertrifft es bei weitem andere deutsche Städte wie München oder Köln. Um als Urlauber besonders einfach und unkompliziert von Highlight zu Highlight zu gelangen, empfiehlt es sich, für den Berlin-Ausflug einen Mietwagen zu buchen. Doch nicht nur die Stadt selbst ist eine Reise wert. Auch im Umland können Besucher so einiges entdecken. Potsdam und das Schloss Sanssouci stehen zu Recht auf der Liste nahezu jedes Berlintouristen. Mit dem Auto ist es vom Alexanderplatz bis dorthin nur etwa eine Stunde Fahrtzeit.

 

In Berlin selbst zählen Brandenburger Tor, das Reichstagsgebäude, die Reste der Berliner Mauer, Checkpoint Charlie und das Denkmal für die ermordeten Juden Europas zu den Top-Sehenswürdigkeiten der Stadt. Das Angebot ist dabei so groß und so unüberschaubar, dass es fast schon unmöglich ist, alles aufzuzählen.

 

Im internationalen Vergleich eine herausragende Stellung haben auch die Museen der Stadt. Keimzelle der Berliner Museumslandschaft ist die Museumsinsel, die seit 1999 den Titel „UNESCO-Weltkulturerbe“ trägt. Die Besucherzahlen sind rekordverdächtig: Rund 2,5 Millionen Menschen besuchen jährlich die Museen der Insel. Im Mittelpunkt des Interesses steht nach wie vor das Pergamonmuseum mit seinem beeindruckenden Pergamonaltar und das Neue Museum, in dem die weltbekannte Büste der Nofretete Besucher in ihren Bann zieht.

 

Wer nach dem Sightseeing noch eine Runde ausgiebig shoppen will, ist in Baerlin ebenfalls gut aufgehoben. Eine ganze besondere Adresse für alle, die Lust auf Neues haben, ist das Kaufhaus des Westens. Was es hier nicht zu kaufen gibt, muss wahrscheinlich erst noch erfunden werden. Das Warenangebot ist so vielfältig wie die Stadt selbst. Zwar ist der Luxus schön zu haben, doch Berlin lebt nach wie vor getreu dem Motto: Arm aber sexy.

 

Bildrechte: Flickr Rental… Kurt Thomas CC BY-SA 2.0 Bestimmte Rechte vorbehalten

 

Städtetrips mit dem Mietwagen – Nicht nur in Berlin die optimale Lösung
Städtetrips mit dem Mietwagen – Nicht nur in Berlin die optimale Lösung bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...