Radio Paradiso > Mediathek > Mahler meint > Shoppen bis der Arzt kommt. Mahler meint am 1.11.2018
 

Shoppen bis der Arzt kommt. Mahler meint am 1.11.2018

160203_Mahlermeint_bannerWas mich für Frauen begehrenswert macht: Ich weine im Kino und ich gehe gerne shoppen. Das heißt: ich ging. Solange es noch Innenstädte mit ausgesuchten, kleinen originellen Läden gab. Mit Antiquitäten, origineller Deko, alten Bücherläden, in denen man stöbern konnte, ohne gleich den Überblick zu verlieren. Es gibt leider so gut wie keine Innenstädte mehr. Nur noch Shoppingmalls. Nr. 69 in Berlin: die East Side Mall. 25.000 Quadratmeter, mehr als 100 Läden. Insgesamt 4,6 Millionen Quadratmeter Einkaufsfläche sind es bis heute in der Hauptstadt. In Zukunft werden es noch mehr sein. Obwohl der Internethandel brummt wie nie zuvor und Lieferfahrzeuge Autobahnen und Innenstädte verstopfen. Deshalb brauchen Shoppingmalls vor allem eines: Parkflächen. Denn man will ja mit dem Auto bis vor die Tür fahren und nix vom Wetter mitkriegen in den überdachten und vollklimatisierten Einkaufsparadiesen. Innen: überall dasselbe. Die großen Ketten teilen das Geschäft untereinander auf. Ein Juwelier mit bestem Standort Nähe Kudamm gibt auf. Die Leute kommen in den Laden, lassen sich das Produkt erklären, gehen raus, fotografieren es in der Auslage und bestellen übers Internet. Wenn sie nicht gleich ins Center gegangen sind. Der Kunde bestimmt, was passiert. Die Konjunktur brummt, die Beschäftigung ist auf Höchststand. Nur die Bettler erinnern daran, dass es auch noch die andere Seite der Luxushauptstadt gibt. Touristen überschwemmen die Stadt und shoppen bis der Arzt kommt. Obwohl es der Stadt, aus der sie kommen, exakt dieselben Labelstores gibt. In München Schwabing gibt es jede Menge kleiner, origineller Läden. Alles biofair und nachhaltig. Kaum einer gleicht dem anderen. Das ist für mich ein Einkaufsparadies. In Steglitz gibt es das Fairkaufhaus auf 8 Stockwerken. Und auch eine Welt Läden schreiben eine kleine Erfolgsgeschichte. Konsumieren mit gutem Gewissen. Das macht Spaß. Ein originelles Stück schlägt 15 Primark-Tüten.

Tags: , , ,

Shoppen bis der Arzt kommt. Mahler meint am 1.11.2018 bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...