Schutz durch Rollläden?!

Wolfgang Werner, geschäftsführende Gesellschafter der Werner Alarmanlagen GmbH (Foto: Doris Spiekermann-Klaas)
Wolfgang Werner, geschäftsführender Gesellschafter der
Werner Alarmanlagen GmbH
(Foto: Doris Spiekermann-Klaas)

Der 98.2 Radio Paradiso Sicherheitstipp mit unserem Experten Wolfgang Werner.
 
Mit über 46 Jahren Erfahrung zum Thema Einbruchschutz und Sicherheit erfahren Sie von Wolfgang Werner von Werner Sicherheitstechnik – alles was Sie für ein sicheres Lebensgefühl benötigen.
 
Der Radio Paradiso Sicherheitstipp jeden Dienstag um 9:10, 13:40 und Samstag 9:40 Uhr


Schutz durch Rollläden?!

Ein Rollladen an sich bedeutet leider noch keinen Einbruchschutz, denn die Bausubstanz schreibt vor, was als Rollladen eingebaut wird. Oft werden für Privatwohnungen im Erdgeschoss Kunststoff Rollläden verwendet. Diese sind zwar ein Sichtschutz aber kein Einbruchschutz.

Zudem suggeriert ein für längere Zeit geschlossener Rollladen immer: „Hier ist niemand Zuhause.“

Das Nachrüsten von Rollläden ist leider nicht immer möglich und ebenfalls von der vorhandenen Bausubstanz anhängig. Es wird oft Strom benötigt und vor allem muss eine gute Befestigung möglich sein. Gedämmte Häuser bereiten hier bereits Schwierigkeiten.

Rollläden mit stranggepressten Elementen bieten Einbruchschutz und können als Vorsatzlösungen auf der Fassade eine Option sein.

Möglicherweise kommt es durch den vorgesetzten Anbau zu einer leichten Verschattung des Fensters, dafür kann der vorgesetzte Rollladen eine positive Wärmeschutzwirkung vor dem Fenster haben.

Lassen Sie sich beraten, ob ein Rollladen bei Ihnen eine praktikable Lösung darstellt oder welche Einbruchschutzmaßnahmen sinnvoller sind.


 
Collage Werner


 
 

Schutz durch Rollläden?!
Schutz durch Rollläden?! bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
4,50 von 5 Punkten, basierend auf 8 abgegebenen Stimmen.
Loading...