Radio Paradiso > Tipps & Themen > Wohnen > Schöner Wohnen mit multifunktionellen Möbeln
 

Schöner Wohnen mit multifunktionellen Möbeln

Nach Angaben des Verbandes der Deutschen Möbelindustrie geben wir wieder mehr Geld für unsere Einrichtung aus. So kauften die Bundesbürger im vergangenen Jahr pro Kopf Möbel im Wert von durchschnittlich 373 Euro. Die Ausgaben waren damit um sechs Euro höher als 2010 und sogar um 14 Euro höher als noch 2009.

 

Kein Wunder! Schließlich zeigen Tine Wittler, Eni van de Meiklokjes und Co. uns regelmäßig im TV, wie einfach es ist, die eigenen Vier-Wände mit wenigen Handgriffen aufzuhübschen. Davon inspiriert, möchte man doch glatt auch seine eigene Wohnung neu einrichten und dekorieren, oder?

 

Zu den Trends in diesem Jahr zählen zeitlose Klassiker, natürliche Materialien sowie originelle Einzelstücke und Möbel in einem schlichten, starken Schwarz. Im Kommen sind vor allem aber auch Möbel, die für verschiedene Zwecke genutzt werden können – die so genannten multifunktionellen Möbel. Denn auch beim Einrichten gilt das Motto: „Weniger ist manchmal mehr“.

 

Eine Wohnung mit vielen Möbeln und unterschiedlichen Designs wirkt schnell überladen und unstrukturiert. Versuchen Sie es daher lieber mit Klassikern, die multifunktionell und mobil eingesetzt werden können: Sie haben den Vorteil, dass sie zusammenklappbar sind, vergrößert werden können, sich ausziehen lassen oder auch auf Rollen erhältlich sind. So können beispielsweise Schrankwände zu einem Schreibtisch ausgezogen, Sofas auch als Bett genutzt und Esstische Dank kleiner Fußrollen in verschiedenen Räumen und Plätzen gestellt werden.

 

Mittels dieser Tricks können wenige Möbel für verschiedene Zwecke genutzt werden. Sie sparen sich damit den Kauf vieler verschiedener Einzelstücke und Ihre Wohnung sieht automatisch klarer, strukturierter und letztlich auch größer aus.

 

Weitere Wohnideen finden Sie hier>>>

 

 

Tags: , , , ,

Schöner Wohnen mit multifunktionellen Möbeln bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *