Radio Paradiso > Mediathek > Rechtstipp > Rechtstipp: Augen auf beim Gebrauchtwagenkauf!
Advertorial

Rechtstipp: Augen auf beim Gebrauchtwagenkauf!

Alexander Dauer, Fachanwalt für Verkehrsrecht

Alexander Dauer, Fachanwalt für Verkehrsrecht

Hilfestellung in Rechtsfragen und Expertentipps für den Ernstfall: das ist der 98.2 Radio Paradiso Rechtstipp!

 

Rechtstipp 10: Augen auf beim Gebrauchtwagenkauf!

Gundula G. kaufte sich bei einem Kfz-Handel einen gebrauchten Audi A4 für 6.500 Euro. Sie hatte sich auf den ersten Blick in den Wagen verliebt und freute sich, nun endlich mobil zu sein. Im Kaufvertrag war der Wagen ausdrücklich als „unfallfrei“ bezeichnet und für den Laien sah er auch so aus. Einige Zeit nach dem Autokauf fielen Gundula G. immer mehr Mängel auf. Bei einer Reparatur wies ein Kfz-Mechaniker sie drauf hin, dass das Auto schon mal einen Unfall gehabt hatte! Gundula G. wollte deshalb vom Gebrauchtwagenkauf zurücktreten – der Verkäufer weigerte sich aber, den Wagen zurückzunehmen und so landete der Streitfall schließlich vor dem Landgericht Coburg.

 

Das Gericht stellte fest, dass der Audi einen erheblichen Unfall-Schaden erlitten hatte. Die Beweisaufnahme hatte gezeigt, dass das Auto mindestens in zweimal in einen Unfall verwickelt war. Ein Vorbesitzer schilderte sogar einen großen Unfall! Die Richter gaben Gundula G. Recht und bestätigten, dass sie vom Kauf zurücktreten durfte. Der Verkäufer hatte eine Garantie für die Beschaffenheit des Autos hinsichtlich der Unfall-Freiheit im Kaufvertrag übernommen – daran muss er sich auch halten! Deswegen bekam Gundula G. den Kaufpreis von 6.500 Euro sowie Zinsen hierauf zugesprochen. Auch die von ihr vorgelegten Rechnungen über Reparaturen des Audis in Höhe von 1.150 Euro bekam sie ersetzt.

 

Tipp vom Fachanwalt für Verkehrsrecht: Beim Autokauf empfiehlt es sich, nicht auf mündliche Erklärungen des Verkäufers zu vertrauen, sondern entsprechende Vereinbarungen, wie z. B. über die Unfallfreiheit, in den schriftlichen Kaufvertrag beim Gebrauchtwagenkauf aufzunehmen. Am besten Sie fragen vor dem Vertragsschluss einen erfahrenen Fachanwalt für Verkehrsrecht um Rat, der die Tricks der Verkäufer kennt und Ihnen späteren Ärger erspart!

 

Klagepoker ist ein  Phänomen,  das  bei  einigen  Haftpflichtversicherern  immer  häufiger  zu beobachten  ist.  Damit  werden Schadenregulierungen  verzögert  oder  komplett  verschleppt.

Hören Sie sich den Rechtstipp an:

 

 


Der 98.2 Radio Paradiso Rechtstipp mit unserem Experten Alexander Dauer, Fachanwalt für Verkehrsrecht.

logo_dauer

 

 

Tags: , , ,

Rechtstipp: Augen auf beim Gebrauchtwagenkauf! bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
5,00 von 5 Punkten, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...