Radio Paradiso > Mediathek > Mahler meint > Optimiere Dein Leben – rückwärts – 4. Heute: Jeder Monat ist ein neuer Anfang. Mahler meint am 1. September 2017
 

Optimiere Dein Leben – rückwärts – 4. Heute: Jeder Monat ist ein neuer Anfang. Mahler meint am 1. September 2017

Lange genug sind wir im Hamsterrad gelaufen. Weil wir meinten, es müsste so sein. Aber Schluss damit. Smartphone aus – die Welt dreht sich weiter. „Warum die Ruhe unsere Rettung ist“ heißt ein Buch des schwedischen Pastors Thomas Sjödin. Untertitel: Stell Dir vor, Du tust nichts und die Welt dreht sich weiter.
 
Heute ist Freitag, der 1. September. Ich richte neue Ordner auf meinem Paradiso-Server ein. Das Feld ist noch weiß. Nichts ist Routine, alles auf Anfang. Ich bin im September ein anderer als im August. Die Gemeindearbeit nimmt Drehzahlauf. Ein neuer Kollege ist da – wir entwickeln Neues. Ich bin sehr gespannt auf das Leben in diesem nagelneuen Monat. Heute zum Tages- und Monatsanfang und zum Start ins erste Wochenende des September 2017 mein Lieblingsgedicht von Joachim Ringelnatz:
Ich bin so knallvergnügt erwacht.
Ich klatsche meine Hüften.
Das Wasser lockt. Die Seife lacht.
Es dürstet mich nach Lüften.
 
Ein schmuckes Laken macht einen Knicks
Und gratuliert mir zum Baden.
Zwei schwarze Schuhe in blankem Wichs
Betiteln mich „Euer Gnaden“.
Aus meiner tiefsten Seele zieht
Mit Nasenflügelbeben
Ein ungeheurer Appetit
Nach Frühstück und nach Leben.
Schönen September Ihnen!
 
 

Tags: , , , ,

Optimiere Dein Leben – rückwärts – 4. Heute: Jeder Monat ist ein neuer Anfang. Mahler meint am 1. September 2017 bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
4,09 von 5 Punkten, basierend auf 43 abgegebenen Stimmen.
Loading...