Neue Impfstellen in Berlin

Wegen der großen Nachfrage nach Corona-Impfungen – hier in Berlin – sollen die Kapazitäten deutlich ausgeweitet werden. So soll heute schon im Ring-Center am U-/S-Bahnhof Frankfurter Allee eine neue Impfstelle eröffnet werden, in der bis zu 1.000 Impfungen täglich möglich sein sollen. Am Montag soll eine Impfstelle im Forum Marzahn öffnen, danach noch eine weitere an der Trabrennbahn Karlshorst. / Im Berliner Impfzentrum Tegel könnte kurzfristig eine eigene Impfstraße für Kinder starten. Das passiere aber erst, wenn die Stiko eine Empfehlung ausspricht, Kinder ab 5 Jahren impfen zu lassen, so ein Sprecher des DRK.

Neue Impfstellen in Berlin
Neue Impfstellen in Berlin bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...