Radio Paradiso > Mediathek > Natürliche Tipps – Heilen mit Pflanzen > NATÜRLICHE TIPPS – HEILEN MIT PFLANZEN 31: Reise – Durchfall
Advertorial

NATÜRLICHE TIPPS – HEILEN MIT PFLANZEN 31: Reise – Durchfall

Präsentiert von:
 

 

alexa logo adwlogoweb Logo_Schlossapotheke neuster Standart

 

 


Button Natürliche TippsJeden Mittwoch um 12:10 Uhr mit Dr. Arndt Fleischer.

Der Sommer kommt, die Menschen schwärmen aus zur Sonne, zum Licht, in ferne Länder.

Andere Klimazonen, ungewohnte Ernährung und große Temperaturunterschiede aber führen oft zu wahrhaft drastischen Reaktionen des Körpers. Das stille Örtchen wird dann zum Urlaubsschwerpunkt. Dies kann man vermeiden, wenn man sich bei dem Genuss von rohem Obst und Gemüse an die Grundregel hält: schäl es, koch es oder vergiss es.

Auch der Genuss eiskalter Getränke bei hohen Temperaturen mutet dem Körper extreme Anpassungsfähigkeit zu.  Er wehrt sich dann oft auf drastische Weise.

Dass in fremden Ländern mit deutlich geringeren Hygienestandards kein Leitungs-wasser – und sei es auch nur in Form von Eiswürfeln – getrunken werden sollte, dürfte zwar hinlänglich bekannt sein. Es wird aber erstaunlicherweise immer wieder vergessen.

Gerade in tropischen Ländern kann aber ein Durchfall auch Folge einer schwer- wiegenden Infektion, wie etwa Ruhr, sein. Ein Arztbesuch ist dann unvermeidlich, wenn solche Beschwerden nach einer Reise in ferne Länder auftreten.

Dieser sollte spätestens dann erfolgen, wenn sich trotz Enthaltsamkeit beim Essen binnen 2-3 Tagen der Darm nicht beruhigt hat.

Oft, bei kleinen Kindern jedoch fast zwingend sollte außerdem schnellstens eine Elektrolytlösung zugeführt werden, da sonst schwerwiegende Folgen wegen eines zu hohen Mineralstoffverlustes gedingt durch den Durchfall eintreten können.

Genießen sie also ihren Urlaub, aber seien sie auf der Hut!

 


 

 

Tags: , , ,

NATÜRLICHE TIPPS – HEILEN MIT PFLANZEN 31: Reise – Durchfall bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
4,00 von 5 Punkten, basierend auf 2 abgegebenen Stimmen.
Loading...