Natürlich gesund am 23.11.2021

Vielversprechendes Medikament gegen COVID 19 in der Studienphase
– Erwartungen, Entwicklungen, Erkenntnisse

Dr. Holger Zimmermann
Geschäftsführer AiCuris Anti-infective Cures AG

Die Impfung schützt in vielen Fällen vor einem schweren Verlauf der Krankheit.
Aber was tun, wenn man erkrankt ist und sich ein schwerer Verlauf abzeichnet? Wenn man mit COVID 19 infiziert ist und kein Impfschutz vorliegt, der den Verlauf abmildert? Wird es in naher Zukunft Medikamente zur Behandlung von Corona-Infektionen geben? Medikamente, die auch einen schweren Verlauf stoppen können und eine intensivmedizinische Behandlung erst gar nicht nötig werden lassen?

Julia Nogli spricht mit Dr. Holger Zimmermann, Geschäftsführer von AiCuris. Die AiCuris Anti-infective Cures AG ist ein pharmazeutisches Unternehmen, das sich auf die Entdeckung, Erforschung und Entwicklung neuartiger Wirkstoffe für die Behandlung schwerer und potenziell lebensbedrohlicher Infektionskrankheiten spezialisiert hat. Zurzeit erforscht AiCuris einen vielversprechenden Wirkstoff als Therapie gegen Covid-19.

Aktuell wird die Wirksamkeit des Wirkstoffs in einer klinischen Studie erprobt. Durchgeführt wird die Studie im Berliner Studienzentrum von emovis. Wie eine solche Medikamenten-Studie aussieht und was neben der Sicherheit der Probanden wichtige Aspekte sind, ist ein weiteres Themenfeld der Sendung.


Sie möchten mehr zur Studie wissen:
https://www.studien-in-berlin.de/nc/studienuebersicht/landing/corona-positiv/



Die Sendung zum Nachhören:


Natürlich gesund am 23.11.2021
Natürlich gesund am 23.11.2021 bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
4,46 von 5 Punkten, basierend auf 28 abgegebenen Stimmen.
Loading...