Natürlich gesund am 18.01.2022


Thema: Achtsamkeit und Ayurveda
 
Psychische und physische Gesundheit hängen oft zusammen, so ist es gut, dass es in der Medizin – vor allem in der Naturheilkunde – einen ganzheitlichen Blick auf den Menschen gibt, der nicht nur die Krankheitssymptome sieht, sondern auch die allgemeine Verfassung, Stimmung, Lebenssituation und Lebensweise.
 
So praktiziert es auch Dr. Norbert Moca (Bild), Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie und Ayurveda-Arzt an der Hochschulambulanz für Naturheilkunde am Immanuel Krankenhaus Wannsee.
 

  • von Achtsamkeit ist inzwischen allerorten zu hören, fast inflationär, was ist es aus Ihrer Sicht und für wen ist es besonders sinnvoll, diese zu erlernen?
  • kann jeder so etwas wie Achtsamkeitsübungen oder Meditationen lernen?
  • warum ist uns das im Allgemeinen so verloren gegangen?
  • was ist Ayurveda – geht es über eine Ernährungslehre hinaus?
  • wie sind die Erfahrungen mit A. bei Patienten und bei welchen Symptomen oder Erkrankungen?
  • ist das für jeden geeignet oder gibt es Menschen, zu denen dies ‚nicht passt‘, bei denen andere Ansätze helfen?
     
    Mehr Infos: https://naturheilkunde.immanuel.de/einrichtung/versorgungsbereiche/hochschulambulanz/
     


    Die Sendung zum Nachhören:

  • Natürlich gesund am 18.01.2022
    Natürlich gesund am 18.01.2022 bewerten:
    1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
    4,27 von 5 Punkten, basierend auf 30 abgegebenen Stimmen.
    Loading...