Natürlich gesund am 10.03.2020


Lust und Frust im Alter. Vom Umgang mit dem Älterwerden. Welche Herausforderungen und welche Hilfsangebote gibt es? Wie halten Sie Seele, Geist und Körper lange fit? Die Qualität des Alterns.
 
Zu Gast im Studio: Katja Möhlhenrich-Krüger, Leiterin der Altenhilfe der Hoffnungstaler Stiftung Lobetal und Elisabeth Damme, Qualitätsmanagementbeauftragte der Altenhilfe der Hoffnungstaler Stiftung Lobetal.
 
Themen unter anderem:
 

  • Wie kann ich mich aufs Älterwerden vorbereiten um auch im Alter Lebensqualität zu erfahren?
  • Welche Unterstützungen werden angeboten, für älter werdende Person und ihr Umfeld?
  • Welche seelischen und psychischen Herausforderungen bringt das Alter mit sich?
  • Wie verändern sich Beziehungen mit zunehmendem Alter?

Die Sendung zum Nachhören:

 

Elisabeth Damme und Katja Möhlhenrich-Krüger


In den teilstationären- und stationären Einrichtungen der Altenhilfe der Hoffnungstaler Stiftung Lobetal mit über 1000 Plätzen sorgen die Teams für eine umfassende und vernetzte Betreuung älterer pflegebedürftiger und dementer Menschen. Im ambulanten Betreuungsbereich werden 685 ältere Menschen durch die Mitarbeitenden der Stiftung gepflegt. Insgesamt sind über 1000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Bereich Altenhilfe der Hoffnungstaler Stiftung Lobetal beschäftigt.
 
lobetal.de/altenhilfe

 


 
 

Natürlich gesund am 10.03.2020
Natürlich gesund am 10.03.2020 bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
4,44 von 5 Punkten, basierend auf 9 abgegebenen Stimmen.
Loading...