Mittendrin im Leben

Foto CJD Panorama Julia Edele kleineram 23. September (20-21 Uhr) mit dem neuen Projekt des CJD. Das christliche Jugenddorf Werk Deutschland möchte bei Kindern im Alter von 3-6 Jahren das Interesse an der Musik fördern und deren Persönlichkeit stärken. PANORAMA heißt dieses Musikprojekt, das am 14. Oktober in zwei Kitas in Spandau startet.

„Johanna von Siemens“ und „Stubs & Fridolin“ heißen die beiden Kitas des CJD, die an diesem Pilotprojekt für musikalische Früherziehung teilnehmen werden. Es geht dabei nicht primär daran, den Kindern ein Instrument beizubringen. Vielmehr soll das Interesse an der Musik insgesamt geweckt werden und das Selbstbewusstsein und das Entdecken der eigenen Fähigkeiten gestärkt werden.

In den ersten Monaten werden die Kinder deshalb auch noch gar nicht an Instrumenten üben. Bewegungsspiele und das Nachahmen des Musizierens stehen im Vordergrund. Erst circa nach einem Jahr werden die Kinder langsam an echte Instrumente herangeführt.

Damit das CJD auch Instrumente zur Verfügung stellen kann, wird um Geld- und auch um Sach- bzw. Instrumenten-Spenden gebeten. Auch leicht angeschlagene und kaputte Instrumente können die Arbeit des CJD unterstützen, denn sie werden für das Projekt in den eigenen Werkstätten repariert.

Außerdem findet am 5. Oktober 2013 in der Berliner Philharmonie ein Konzert des Jugendorchesters des CJD zugunsten des Projektes PANORAMA statt. Beginn ist um 20:00 Uhr. Der Eintritt kostet 15 Euro und kann durch eine Instrumentenspende abgegolten werden.cjd_konzert_2013

Mehr Infos unter www.die-chancengeber.de und heute abend von 20-21:00 Uhr im Magazin „Mittendrin im Leben“ auf 98.2 Radio Paradiso. Julia Edele vom CJD im Gespräch mit Paradiso Chefredakteur, Thorsten Wittke.

Mittendrin im Leben
Mittendrin im Leben bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...