Mittendrin im Leben am 07.10.2013: Mimikresonanz

Mimikresonanz Dirk W Eilert Mimik Collage 300_300ist unser Thema am Montagabend im Magazin „Mittendrin im Leben“ von 21-22:00 Uhr. Mimikresonanz beschreibt den Umgang mit dem Wissen über unsere verschiedenartigen Gesichtsausdrücken. Unsere Mimik ist nämlich ehrlicher, aufschlussreicher und unverwechselbarer, als wir es uns gerne manchmal wünschen.

 

Ein Mann, der in den Gesichter der Menschen lesen kann, wie andere in einem Buch, ist Dirk W. Eilert. Sie können allerdings in seinem Buch lesen, wie auch Sie in den Gesichter Ihrer Mitmenschen lesen können. Ist mein Partner im Streitgespräch gerade wirklich aufmerksam? Will mir dieser nette Vertreter nur etwas verkaufen oder steht er wirklich ehrlich hinter seinem Produkt? Bin ich auf dem richtigen Weg, die Wünsche meines Kunden zu erfüllen?

 

Hierbei geht es weniger darum, jemanden zu durchschauen, sondern die im Gesicht „entdeckten“ Emotionen korrekter wahrzunehmen und empathisch, also mitfühlend und annehmend darauf zu reagieren.

 

Dirk W. Eilert bildet in seiner Akademie Trainerinnen und Trainer in Mimikresonanz aus und gibt ebenfalls Kurse für Führungskräfte, VerkäuferInnen und jeden der mehr über die Mikroexpressionen in unserem Gesicht erfahren möchte.

 

Woran konnten Sie die Anspannung bei Angela Merkel während des Wahlkampfes ablesen? Wie hat sich die Tränenrede von Peer Steinbrück schon Tage vorher in seinem Gesicht angekündigt? Bei „Mittendrin im Leben“ erfahren Sie viel Spannendes und Interessantes über die Mimikresonanz von Dirk W. Eilert im Gespräch mit Radio Paradiso Chefredakteur Thorsten Wittke.

 

Mehr Infos zum Buch „Mimikresonanz“ von Dirk W. Eilert finden Sie hier.Foto_Buch_mimikresonanz

 

Mehr Informationen zur Eilert Akademie bekommen Sie hier.

 

Mittendrin im Leben am 07.10.2013: Mimikresonanz
Mittendrin im Leben am 07.10.2013: Mimikresonanz bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
5,00 von 5 Punkten, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...