Mit Gemüse, Obst und Co. in eine gesunde Zukunft

Schleppend aber immerhin steht der Frühling endlich vor der Tür. Das bedeutet aber auch der Sommer ist nicht mehr weit. Die Zeit für kurze Kleider, Röcke und Hosen. Für manche die schönste Zeit des Jahres, für andere die Zeit des Grauens.

 

Wer kennt das nicht: Nach den langen Wintermonaten, in denen man von allen möglichen Köstlichkeiten immer ein bisschen zu viel hatte und es draußen zu kalt war um ins nächste Fitness Studio zu gehen, wird man nun mit der grausigen Wahrheit konfrontiert. Auf der Waage springen einem erschreckende Zahlen entgegen, das Lieblingssommerkleid geht nicht mehr zu und hüpfen sollte man sowie so nur noch mutterseelenallein.

 

Viele Frauen und ein paar Männer kennen diese Situation nur zu gut. Schon wieder ein Winter indem man es sich hat zugut gehen lassen und jetzt eiskalt die Rechnung dafür kassiert. Das schmerzt. Nun folgen die typischen Kurzschuss Reaktion in Formen von Null-Diäten, Hungerkuren und einem Fitnessplan den selbst Profisportler ermüden würden. Was darauf folgt ist immer das Selbe: erst ist es enorm hart auf alles zu verzichten, dann hat man sich daran gewöhnt und man hat ordentlich Speck verloren. Doch dann hat man plötzlich „keine Zeit“ mehr für Sport, gönnt sich wieder eine Praline zu viel und schwupp di wupp schleppt man sich wieder mit den alten Pfunden durchs Leben.

 

Mit der richtigen Ernährung verschwinden überflüssige Pfunde für immer

 

Um diesen Teufelskreislauf endlich zu durchbrechen, sollte man seine Ernährung von Grund auf überdenken und verändern. Und vor allem sollte man all die Null-Diäten, Fasten-Kuren und andere Diät Mythen für immer verbannen. Eine gesunde Ernährung hat neben dem Gewichtsverlust noch einiges mehr zu bieten. Eine ausgewogene und gesunde Ernährung macht fit, leistungsfähig und natürlich gesund. Darüber hinaus fühlt man sich ausgeglichener und entspannter. Mittlerweile findet man auch online Tipps zur gesunden Ernährung und zahlreiche leckere und gesunde Rezepte die ordentlich satt machen.

 

Es lohnt sich also das ganze Thema Abnehmen nicht immer so überstützt anzugehen und sich mit Nahrung genau auseinanderzusetzten. Dann schleichen sich die hart abtrainierten Kilos auch nicht immer wieder heimlich auf die Hüften.

 

Mit Gemüse, Obst und Co. in eine gesunde Zukunft
Mit Gemüse, Obst und Co. in eine gesunde Zukunft bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...