Mehr als Ja und Amen am 15.12.2019

Thema am 15.12.2019: Spenden – Ehrenamt – Abschied
 
Viele Menschen möchten in ihrer vertrauten Umgebung sterben. Ist jedoch die Pflege und Begleitung in der eigenen Wohnung nicht mehr möglich, sind stationäre Hospize eine Alternative.
 
Die Einrichtungen finanzieren sich dadurch, dass die Krankenkassen nach einer entsprechenden Kostenzusage 95 Prozent der Kosten übernehmen, 5 Prozent der Kosten müssen die Hospize selbst aufbringen – so auch die Diakonie Hospize Wannsee und Woltersdorf.
 
Wofür Spenden dort eingesetzt werden, welchen Anteil Ehrenamtliche leisten und eine Bilanz nach 20 Jahren Hospizarbeit – die ziehen wir am Sonntag zwischen 20 und 21 Uhr.
 
Foto: Angelika Behm, Geschäftsführerin der Diakonie-Hospize Wannsee und Woltersdorf
Quelle: Immanuel Albertinen Diakonie


Die Sendung zum Nachhören:
 
 

Mehr als Ja und Amen am 15.12.2019
Mehr als Ja und Amen am 15.12.2019 bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...