Mehr als Ja und Amen am 03.07.2013

Vom 1. bis 8. Juli 2013 findet in Berlin die DIAKONIA Weltversammlung statt.

 

50.000 Christinnen und Christen aus 36 Ländern gehören den drei Regionen von DIAKONIA (Asien/Pazifik, Amerika/Karibik und Afrika/Europa) an.

 

Der Diakonia Weltbund wurde 1846 in Utrecht gegründet. Diesem Bund gehören Gemeinschaften und Verbände von Diakonissen, diakonischen Schwestern und Brüdern, Diakonieschwestern, Diakoniepfarrern und anderen kirchlichen Mitarbeitern an.

 

Am Mittwoch (03. Juli 2013, 20 – 21 Uhr) hat Radio Paradiso Moderator Till Mildebrath die aktuelle Weltpräsidentin des Diakonia Weltbundes Oberin Doris Horn in der Sendung „Mehr als Ja und Amen“ zu Gast.

 

Frau Oberin Doris Horn ist seit 1996 Vorstandsmitglied des Weltbundes DIAKONIA und seit 2009 dessen Weltpräsidentin und somit Leiterin der DIAKONIA Weltversammlung in Berlin.

 

Außerdem ist sie Oberin und Pflegedienstleiterin am Evangelischen Krankenhaus Mülheim/Ruhr und Mitglied der Schwesternschaft des Evangelischen Diakonievereins Berlin-Zehlendorf, der mit über 2000 Schwestern größten evangelischen Schwesternschaft Deutschlands.

 

Sie war viele Jahre im Gesundheitswesen in Nigeria tätig und ist heute Motor einer Klinikpartnerschaft zwischen Deutschland und Tansania.


Mehr Informationen hier>>>

 

Hören Sie hier noch einmal in die Sendung rein:

[display_podcast]

 

Mehr als Ja und Amen am 03.07.2013
Mehr als Ja und Amen am 03.07.2013 bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...