Leichter Zugang durch die Terrassentür

Wolfgang Werner, geschäftsführende Gesellschafter der Werner Alarmanlagen GmbH (Foto: Doris Spiekermann-Klaas)
Wolfgang Werner, geschäftsführender Gesellschafter der
Werner Alarmanlagen GmbH
(Foto: Doris Spiekermann-Klaas)

 
Der 98.2 Radio Paradiso Sicherheitstipp mit unserem Experten Wolfgang Werner.
 
Mit über 46 Jahren Erfahrung zum Thema Einbruchschutz und Sicherheit erfahren Sie von Wolfgang Werner von Werner Sicherheitstechnik – alles was Sie für ein sicheres Lebensgefühl benötigen.
 


 

Leichter Zugang durch die Terrassentür
 
Die Einbruchszahlen durch Terrassentüren liegen statistisch ähnlich hoch, wie bei Fenstern. Eine ungesicherte Terrassentür lässt sich ebenso leicht aufhebeln und öffnen wie ein Fenster und ermöglicht dem Einbrecher sogar den entspannten und ebenerdigen Zugang zum Haus.
 
Der Zugang über einen Balkon ist für Einbrecher schon schwieriger. Steht der Einbrecher aber erst einmal auf dem Balkon ist er für Zeugen nicht mehr als Hausfremde Person zu erkennen. Dadurch kann er sich in aller Ruhe Zugang verschaffen. Zeit ist für Einbrecher ein wertvolles Gut.
 
Zum Schutz von Balkon und Terrassentüren lassen sich ebenfalls Fenstergetriebe mit Pilzkopfzapfen verbauen. Diese bieten eine hohe Widerstandskraft gegen Hebelwirkung.
 
Beim guten Fach Errichter können Sie sich die entsprechende Technik anschauen und erklären lassen. Bei Ihnen vor Ort kann der Fachmann dann am besten einschätzen welche Absicherung nötig und sinnvoll ist.
 

Der Beitrag zum Nachhören:

 
Der Radio Paradiso Sicherheitstipp jeden Dienstag um 9:10, 13:40 und Samstag 9:40 Uhr
 
Collage Werner


Leichter Zugang durch die Terrassentür
Leichter Zugang durch die Terrassentür bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
4,43 von 5 Punkten, basierend auf 7 abgegebenen Stimmen.
Loading...