Konzerthighlights 2013

 

Je mehr die Rocklegenden in die Jahre kommen, desto besser werden ihre Shows hat man das Gefühl. Bruce Springsteen hat letzten Sommer das Olympiastadion so dermaßen gerockt, dass Kollege Thorsten Wittke noch bis nach Weihnachten Dauergänsehaut hat. Und auch der kommende Konzertsommer in Berlin ist vielversprechend.

 

Unter anderem stehen Musiklegenden wie Joe Cocker, Eros Ramazzotti und Elton John auf dem Plan.

 

Joe Cocker

 

Der Mann mit der Reibeisenstimme, Joe Cocker macht den Anfang und begiebt sich schon im Frühjahr auf eine ausgiebige Deutschlandtour. 20 Städte wird der Altmeister bereisen und ist am 25. April in der Berliner o2 World zu Gast. Und hat sein Platinum-veredeltes Album “Hard Knocks” eingepackt aber natürlich auch seine Evergreens wie “You Can Leave Your Hat On”, “Unchain My Heart”, und “Up Where We Belong”.

 

Eros Ramazotti

 

Der nächste ist Eros. Der Ex von Michelle Hunziger könnte man hierzulande schon fast sagen, denn die Blondine sieht man hier viel häufiger im TV. Aber Eros war in der Zwischenzeit mit seinem neuen Album „NOI“ beschäftigt und zwischendurch hat er so eben mal die Goldene Kamera  in der Kategorie „Beste Musik International“ abgeräumt.

 

Am 16. Mai 2013 bespielt Italiens Export Nummer 1 die o2 World.

 

Elton John

 

Der Spätsommer in Berlin wird ganz in britischen Charme gehüllt sein. Denn Sir Elton John übernimmt am 05. September 2013 die Waldbühne. Dann können Sie sich auf seine größten Songs freuen: “Your Song”, “Rocket Man”, oder auch “Candle In The Wind” waren riesen Charthits der letzten Jahre. Zwei Stunden mit der britischen Legende werden unvergesslich.

 

 

Konzerthighlights 2013
Konzerthighlights 2013 bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...