Jeder hat sein Glück unter den Händen…

glückJeder hat sein Glück unter den Händen, wie der Künstler eine rohe Materie, die er zu einer Gestalt umbilden will.

 

Aber es ist mit dieser Kunst wie mit allen; nur die Fähigkeit wird uns angeboren, sie will gelernt und sorgfältig ausgeübt sein.

 

(Goethe, Wilhelm Meisters Lehrjahre I, 17)

 

Jeder hat sein Glück unter den Händen…
Jeder hat sein Glück unter den Händen… bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
5,00 von 5 Punkten, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...