Ist Impfen Privatsache?

Mahler meint am 27.02.2015
 
 
Die Frage, ob die Berliner Wald-Oberschule in Charlottenburg zu weit gegangen ist, in dem sie seit gestern nur noch Kinder und Erwachsene ins Gebäude lässt, die eine Masern-Schutzimpfung nachweisen können wird juristisch zu klären sein. Die Frage, ob Schutzimpfungen Privatsache sind und somit im Ermessen der Erziehungsberechtigten liegen, können wir hier und jetzt klären. In Berlin sind seit Oktober mindestens 574 Menschen an Masern erkrankt. Ein anderthalbjähriger Junge starb vergangene Woche an den Folgen der Infektion.
Gegen die hoch ansteckenden Viren gibt es eine wirksame Impfung. Wir sollten sie als Geschenk betrachten. Schätzungen der WHO zufolge verhinderte die Masern-Impfung zwischen 2000 und 2013 weltweit 15,6 Millionen Todesfälle. Dennoch wäre eine Impfpflicht der falsche Weg. Hier muss Überzeugungsarbeit geleistet werden. Fakten gegen Vorurteile, wie sie die Ärztin Heike Le Ker Spiegel online verriet:
1. Neun von zehn ungeimpften Menschen erkranken an Masern, wenn sie mit dem Erreger in Kontakt kommen.
2. Ein bis drei von 1000 erkrankten Kindern sterben an einer Masern-Infektion – selbst in Ländern mit einer hervorragenden medizinischen Versorgung.
3. Die Zahl der ernsthaften Impfschäden hingegen ist minimal, bei der letzten Erhebung zählten Forscher sieben schwerste Komplikationen pro 16 Millionen Impfstoffdosen.
4. Die Masern könnten ausgerottet werden, wenn sich mindestens 95 Prozent der Bevölkerung impfen lassen.
5. Fast alle in den vergangenen Jahren in Deutschland an Masern erkrankten Menschen waren nicht geimpft.
Wir stellen fest: Impfung ist keine Privatsache – zum einen, weil Masern tödlich enden können.
Zum anderen ist Impfen aus der persönlichen Entscheidung raus – vor allem dann, wenn ungeimpfte Kinder in die Kita oder zur Schule gehen. Hier hat der Staat die Pflicht, seine Bürgerinnen und Bürger zu schützen.
 
 

Ist Impfen Privatsache?
Ist Impfen Privatsache? bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
1,00 von 5 Punkten, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...