Radio Paradiso > Mediathek > Mahler meint > Hans im Glück. Mahler meint am 06.11.2018
 

Hans im Glück. Mahler meint am 06.11.2018

160203_Mahlermeint_bannerHans bekommt nach einem langen Arbeitsleben eine satte Abfindung: einen Haufen Geld. Er zieht los und trifft auf einen Reiter. Es wäre doch schön, mit einem Pferd so leicht und unbeschwert über Stock und Stein zu traben, denkt sich Hans und tauscht sein Geld gegen dessen Pferd ein. Als er weiterzieht, tauscht er weiter: Das Pferd gegen eine Kuh, die Kuh gegen ein Schwein, das Schwein gegen eine Gans und die Gans gegen einen Feld- und einen Schleifstein. Schließlich fallen beide Steine in einen Brunnen. Hans fällt auf die Knie und dankt Gott für die Entlastung. Voller Unbeschwertheit im wahrsten Sinne des Wortes geht er nach Hause zu seiner Mutter. In den letzten Jahren sind meine Schwiegereltern gestorben. Uns Kindern kam die Aufgabe zu, ihren Nachlass zu regeln. Der Nachlass war umfangreich und die Aufgabe schwer. Anders als Hans im Glück hatten sie nicht beizeiten dafür gesorgt, dass ihr Gepäck weniger wurde. Voller Unbeschwertheit und mit leichtem Gepäck nach Hause zu gehen, war ihnen nicht vergönnt. Entgegen dem kapitalistischen System das, was man hat zu teilen, so wie es die Gebrüder Grimm im Märchen vorschlagen, das setzt frei. Es versorgt mich mit dem, was ich wirklich gerade brauche. Entgegen dem Rat der Versicherungsgesellschaften und Rentenberater versucht man nicht, möglichst viel anzuhäufen, um nie mehr in Not zu geraten, sondern vertraut in das Leben und die Gemeinschaft. Ich habe für mich das Märchen umgetitelt: Aus „Hans im Glück“ wurde „Vom Glück zu teilen“. Am 11.11. ist nicht nur Faschingsbeginn, sondern auch Martinstag. Der heilige Martin teilte seinen Mantel und stellte fest, dass nicht zwei Menschen froren, sondern der Mantel für beide reichte. Glücklich zogen sie beide ihrer Wege – Martin und der Bettler.

Tags: , , ,

Hans im Glück. Mahler meint am 06.11.2018 bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...