Gesünder Leben – Onlineangebote – Foodsharing

 

Die Grundidee ist ganz einfach- Menschen teilen Essen. Es soll dabei kein Geld fließen, da teilen auch eine ethische Dimension hat. Die Idee ist den Lebensmitteln damit wieder einen ideellen Wert zu geben, denn sie sind mehr als bloß eine Ware. Foodsharing ist eine Internet-Plattform, die Privatpersonen, Händlern und Produzenten die Möglichkeit gibt, überschüssige Lebensmittel kostenlos einzustellen oder abzuholen.

 

Sie können sich aber auch zum gemeinsamen Kochen verabreden und überschüssige Lebensmittel mit Anderen teilen, statt sie wegzuwerfen, denn jeder Deutsche wirft pro Jahr 80 Tonnen lebensmittel in den Müll, viele davon noch ungeöffnet. Foodsharing ist eine Alternative dem entgegenzusteuern und das Gemeinschaftsbewußtsein zu stärken.

 

Mehr Infos auf: foodsharing.de

 

Gesünder Leben – Onlineangebote – Foodsharing
Gesünder Leben – Onlineangebote – Foodsharing bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
4,00 von 5 Punkten, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...