Radio Paradiso > Mediathek > Sicherheitstipp > Geprüfte Fachbetriebe statt Haustürgeschäften
Advertorial

Geprüfte Fachbetriebe statt Haustürgeschäften

Wolfgang Werner, geschäftsführende Gesellschafter der Werner Alarmanlagen GmbH (Foto: Doris Spiekermann-Klaas)

Wolfgang Werner, geschäftsführender Gesellschafter der
Werner Alarmanlagen GmbH
(Foto: Doris Spiekermann-Klaas)

Der 98.2 Radio Paradiso Sicherheitstipp mit unserem Experten Wolfgang Werner.

Mit über 46 Jahren Erfahrung zum Thema Einbruchschutz und Sicherheit erfahren Sie von Wolfgang Werner von Werner Sicherheitstechnik – alles was Sie für ein sicheres Lebensgefühl benötigen.


 

Geprüfte Fachbetriebe statt Haustürgeschäften

 
Durch den derzeit verbreiteten Handwerkermangel vermehren sich auch wieder Trickbetrugsversuche mit Haustürgeschäften. Betrüger klingeln an der Haustür und bieten überraschend Ihre Hilfe an. Hier gilt: Finger weg. Sie kennen weder die Fähigkeiten der sogenannten „Handwerker“, noch die angebotene Technik.
 
Gerade wenn es um Sicherheit geht gilt: Stets ein Fachunternehmen wählen. Sie erkennen diese beispielsweise daran, dass sie in entsprechenden Verbänden organisiert sind. Dies bietet den Nachweis der Fähigkeiten durch ständige Schulungen.
 
Idealerweise ist der Betrieb ein VdS zertifizierter Fach-Errichter. Der VdS ist der Verband der Schadensverhütung und damit so etwas wie der TÜV für alles, was mit Sicherheitstechnik zu tun hat. Technik wird genauso geprüft, wie die Betriebe selbst. Ein zertifizierter Errichter muss seine Fähigkeiten zudem alle 4 Jahre erneut unter Beweis stellen.

 
Der Beitrag zum Nachhören:
 
 
Der 98.2 Radio Paradiso Sicherheitstipp jeden Dienstag um 8:40, 13:40 und Samstag 9:40 Uhr

Collage Werner


Tags: , , ,

Geprüfte Fachbetriebe statt Haustürgeschäften bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
4,43 von 5 Punkten, basierend auf 7 abgegebenen Stimmen.
Loading...