Gedanken zum Auftanken – Jesus Bergpredigt

Jesus Bergpredigt
[display_podcast]  
Aus der Bergpredigt des Jesus von Nazareth:
Selig sind, die da geistlich arm sind; denn ihrer ist das Himmelreich. Selig sind, die da Leid tragen; denn sie sollen getröstet werden. Selig sind, die da hungert und dürstet nach der Gerechtigkeit; denn sie sollen satt werden. Selig sind, die reinen Herzens sind; denn sie werden Gott schauen. Selig sind die Friedfertigen; denn sie werden Gottes Kinder heißen. Selig sind, die um der Gerechtigkeit Willen verfolgt werden; denn ihrer ist das Himmelreich. Selig seid ihr, wenn euch die Menschen um meinetwillen verfolgen und reden allerlei Übles gegen euch, wenn sie damit lügen.
 
 

Gedanken zum Auftanken – Jesus Bergpredigt
Gedanken zum Auftanken – Jesus Bergpredigt bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
1,00 von 5 Punkten, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...