Radio Paradiso > Mediathek > Mahler meint > Frauen, Kirche, Welt … Mahler meint am 27.3.2019
 

Frauen, Kirche, Welt … Mahler meint am 27.3.2019

160203_Mahlermeint_bannerDie Frauen werfen das Handtuch. 11 an der Zahl. Sie hatten bisher die Beilage der bedeutenden Vatikan-Zeitung „L`Osservatore Romao – Donne Chiesa Mondo“ – zu deutsch: „Frauen, Kirche, Welt“ herausgegeben. Im Februar hatte die Beilage die Untätigkeit der Kirche mit Blick auf den Missbrauch von Nonnen angeprangert. Papst Franziskus räumte daraufhin ein, dass sexuelle Misshandlungen von Ordensschwestern ein Problem der Kirche sind. Ende Februar fand dann die mit Spannung erwartete weltweite Missbrauchskonferenz der römisch-katholischen Kirche im Vatikan statt. Mit enttäuschendem Ergebnis. Nach dem Motto „Wasch mir den Pelz, aber mach mich nicht nass“ räumte die Kirche zerknirscht zahlreiche Straftaten im Bereich des Missbrauchs von Schutzbefohlenen und Ordensschwestern ein. Zu einer echten Aufarbeitung mit dem Outing der Täter ist sie nach wie vor nicht wirklich bereit. Jüngstes Beispiel: der Maulkorb für die Presse im Fall des Missbrauchsskandals in Australien. Die Kirche verklagte Journalisten, die trotz einer von ihr verhängten Nachrichtensperre über die Prozesse berichtet hatten. Dieser „Täuschen und Tarnen-Taktik“ ist jetzt auch die Frauenzeitung „Frauen, Kirche, Welt“ in Rom zum Opfer gefallen. Ein Abgang in Würde: Die 11 Journalistinnen gingen freiwillig, weil sie „unter der direkten Kontrolle von Männern“ stehen. Weltkirche – was nun? Die Hütte brennt lichterloh. Die Glaubwürdigkeit der Jahrtausende alten moralischen Instanz erodiert. Retten kann die Kirche jetzt nur noch eine Kehrtwende. In Australien empfieht die Untersuchungskommission Missbrauch die Abschaffung des Zölibats. Der nächste Schritt ist die Frauenordination und die völlige Gleichberechtigung. Der Klerus hat abgewirtschaftet. Wenn er das nicht begreift gilt nur noch „Der Letzte, der den Petersdom verlässt, macht das Licht aus“.

Tags: , , ,

Frauen, Kirche, Welt … Mahler meint am 27.3.2019 bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...