Foreign Affairs 2013

Die Berliner Festspiele sorgen immer für ganz besondere kulturelle Highlights.

 

Ein solches findet auch vom 27.06.2013 (Do.) bis zum 14.07.2013 (So.) statt.

 

Das Festival „Foreign Affairs“ widmet sich voll und ganz der zeitgenössischen Kunst.

 

Das vielfältige Programm zeigt Künstler aus allen Erdteilen, vor allem aus dem Theater- und Tanzbereich, allerdings fließen Bildende Kunst, Performance, Film und Musik überall und genreübergreifend mit ein, sodass vollkommen neuartige Werke und Schöpfungen entstehen.

 

Wer aktuelle Entwicklungen der Theaterszene oder spektakuläre Eventinstallationen erleben will, der sollte bei einer der zahlreichen Veranstaltungen vorbeischauen.

 

So zum Beispiel das „White Bouncy Castle“ von William Forsythe. Hier wird der Besucher selbst zum Tänzer, denn es handelt sich um eine über 40 Meter lange „Hüpfburg“ in der Lokhalle Schöneberg. Der mit einem Augenzwinkern bedachte Beitrag zur Kunst der Choreographie ist für jede Generation ein besonderes Erlebnis.

 

An diversen Orten in Berlin finden die unterschiedlichsten Veranstaltungen statt, wer dabei den Überblick behalten will sollte am besten im offiziellen Programm stöbern. Dort findet mit Sicherheit jeder sein ganz persönliches Highlight.

 

Mehr Informationen und das Festivalprogramm finden Sie hier>>>

 

Foreign Affairs 2013
Foreign Affairs 2013 bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...