Radio Paradiso > Mediathek > Finanztipp > Finanztipp: „MiFID 2/die Europäische Finanzmarkt-Direktive und die Investmentsteuerreform!“
Advertorial

Finanztipp: „MiFID 2/die Europäische Finanzmarkt-Direktive und die Investmentsteuerreform!“

160204_Finanztipp_banner

Der 98.2 Radio Paradiso Finanztipp mit unserem Experten Uwe Wiesner.

Jeden Montag ist Herr Wiesner von 20 bis 21 Uhr unser Gast im Studio und beantwortet Ihre Fragen rund um das Thema Finanzen.

Schicken sie ihre Fragen an [email protected] oder rufen Sie während der Livesendung zwischen 20 und 21 Uhr, direkt im Studio an. Telefon: 030 / 80 500 80.

 

Unser Thema heute: „Erbschaftsfragen: Vor- und Nacherbe.“
 
Entscheidet sich der Erblasser dazu sein Vermögen zunächst auf eine, später auf eine andere Person „fallen“ zu lassen, so spricht man von der sogenannten Vor- und Nacherbschaft. Der Vorerbe ist dabei der zeitlich zuerst Bedachte und ihm gebührt das Erbe auf eine gewisse Zeit. Sobald diese Zeitspanne um bzw. eine Bedingung eingetreten ist, erbt dann der Nacherbe das ursprüngliche Erbe, vom ursprünglichen Erblasser. Der Vorerbe selbst hat ganz bestimmte Rechte, die er wahrnehmen kann, er muss aber vor allen Dingen die Substanz der Erbes erhalten und darf lediglich die „Früchte“ und Nutzungen aus dem Vermögensstock für sich nutzen. Den Vermögenswert als solchen hat er grundsätzlich zunächst zu erhalten um ihn eben dementsprechend an den Nacherben weiter zu geben.
 
Als Gast von Finanz-Experte Uwe Wiesner, von der Vermögensverwaltung „Hansen & Heinrich“, der Rechtsanwalt Roland Kühnemann zum Thema „Erbschaftsfragen: Vor- und Nacherbe“.
 

Hier können Sie diesen Tipp nachhören:

 

 

 


Wenn Sie Fragen zur Ihrer ganz persönlichen Geldanlage haben, dann nutzen Sie unseren kostenlosen Radio Paradiso Finanz-Check. Wie es geht und wie Sie sich anmelden können, erfahren Sie hier: Ihr persönlicher Finanzcheck – kostenlos und unabhängig!

 

Ihr persönlicher Finanztipp – kostenlos und unabhängig!

 

 

 

Tags: , , , ,

Finanztipp: „MiFID 2/die Europäische Finanzmarkt-Direktive und die Investmentsteuerreform!“ bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
3,80 von 5 Punkten, basierend auf 10 abgegebenen Stimmen.
Loading...