Finanztipp: Auswirkungen China

Jeden Donnerstag um 14:40 Uhr bei Julia Nogli geben unsere Experten Ihnen Tipps rund ums Geld.

Wieder macht die Börse in China Sorgen mit dem zweiten heftigen Kurssturz seit Jahresbeginn. Der gemeinsame Aktienindex der Börsen in Shanghai und Shenzhen ist heute früh um mehr als sieben Prozent eingebrochen – und zwar schon kurz nach Handelsbeginn. So wurde wieder der automatische Schutzmechanismus ausgelöst, der den Handel an den beiden Börsen für den Rest des Tages gestoppt hat.

 

Experte im Studio ist Uwe Wiesner, Vermögensverwalter bei der Hansen & Heinrich AG, Berlin. Hier können Sie diesen Tipp nachhören:

 

 

 

Wenn Sie Fragen zur Ihrer ganz persönlichen Geldanlage haben, dann nutzen Sie unseren kostenlosen Radio Paradiso Vermögens-Check. Wie es geht und wie Sie sich anmelden können, erfahren Sie hier:

 

Ihr persönlicher Finanztipp – kostenlos und unabhängig!

 

 

 

Finanztipp: Auswirkungen China
Finanztipp: Auswirkungen China bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
5,00 von 5 Punkten, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...