Radio Paradiso > Mediathek > Mahler meint > Es bricht auseinander, was nicht zusammen gehört. Mahler meint am 02. Juli 2018
 

Es bricht auseinander, was nicht zusammen gehört. Mahler meint am 02. Juli 2018

160203_Mahlermeint_bannerEs liegt eigentlich in der DNA von Horst Seehofer. Und auch in seiner Konsequenz, der er sein Profil verdankt. Kompromiss oder gar Niederlage ist da nicht vorgesehen. Da geht es dem Horst wie dem Donald, der gerade sein Ende mit der Verhängung von weiteren Strafzöllen einleitet. Jetzt hat er Mercedes im Visier. Und Horst Seehofer will heute Nachmittag ein letztes Mal mit Angela Merkel reden.

Es war klar: erzielt Merkel beim EU-Flüchtlingsgipfel nicht das CSU-Ergebnis – nationaler Alleingang durch die Zurückweisung von Flüchtlingen an den deutschen Aussengrenzen–kann sie mitbringen, was sie will. Dem Seehofer Horst wird es nicht genügen. Heute Nachmittag will er ein letztes Gespräch mit der Kanzlerin führen. Ein für die Medien inszeniertes Drama war gestern über die Bühne gegangen: 1. Akt: Seehofer legt alle Ämter nieder und sprengt damit die Regierungskoalition. Das war kalkuliert, um Merkel zu beeindrucken und zum Einlenken zu bewegen. 2. Akt: Alexander Dobrind akzeptiert die Kapitulation Seehofers nicht. Minutenlanger Beifall der CSU-Führung, die Dank bayrischer Vesper-Platten reichlich Cholesterin zu sich genommen hatte. Eigentlich wäre die Aufführung  des bayrischen Komödienstadl fast gelungen. Dafür war es allerdings zu durchsichtig und Seehofer gab erneut den Trump. Kehrtwende in wenigen Stunden. Die narzisstischen Granden nähern sich immer weiter an. Angela Merkel geht unbeeindruckt ihren Weg. Und weiß nicht nur die Fraktion geschlossen hinter sich sondern auch die breite Mehrheit der deutschen Bevölkerung. Hochmut kommt eben vor dem Fall, das wusste schon die jüdische Weisheit vor mehreren Tausend Jahren. Jetzt werden es auch Gauland, Trump, Erdogan und Seehofer schmerzlich erfahren. Man kann darauf wetten, wen es zuerst erwischt. Ich wette auf Horst Seehofer um eine Maß Münchner Löwenbräu.

Tags: , , , ,

Es bricht auseinander, was nicht zusammen gehört. Mahler meint am 02. Juli 2018 bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
1,00 von 5 Punkten, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...