EKD Ratsvorsitzender Nikolaus Schneider tritt zurück

Berliner Dom_300_200ruecktritt_schneider_1Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) Dr. h.c. Nikolaus Schneider gab heute (30.6.2014) seinen Rücktritt bekannt. In einer persönlichen Erklärung im Berliner Dom gab er als Grund für seinen Rücktritt ist einer schwere Krebserkrankung seiner Frau Anne an.

 

Schneider erklärte: “Wie auch immer alle diese Untersuchungen ausgehen, eins ist klar uns steht ein schweres Jahr bevor mit Chemo, Operationen und Bestrahlungen – wirklich ein Jahresprogramm. Und das bedeutet, dass ich jetzt Zeit haben will für meine Frau und meine Familie. Das bedeutet weiterhin, dass das Amt des Ratsvorsitzenden nicht wahrgenommen werden kann, denn es muss mit ganzer Kraft wahrgenommen werden.”

 

Zwar ruhig, aber doch bewegt schilderte der EKD Ratsvorsitzende, was ihn und seine Frau verbindet und auch in der kommenden Zeit Kraft geben wird. “Meine Frau und ich wir sind seit über 40 Jahren verheiratet. Wir haben meinen Dienst immer gemeinsam getragen. Das ging los als Gemeindepfarrer mit offenem Pfarrhaus, aber auch in allen Stationen haben wir gemeinsam Dienste verantwortet. Wir haben auch gemeinsam Höhen und Tiefen erlebt in unserem Leben. Und auch in dieser schwierigen Situation wissen wir uns gestärkt durch unsere gemeinsame Liebe. Unterstützt und begleitet von unsere Familie und unseren Freunden und geborgen in Gottes Liebe, die uns auch in den dunkelsten Zeiten unseres Lebens nicht verlässt.”

 

Nikolaus Schneider ist seit 2010 oberster Repräsentant der mehr als 23 Millionen evangelischen Christen in Deutschland. Er wird zum 10. November 2014 vom Amt als Ratsvorsitzender der EKD zurücktreten und auch aus dem Rat der EKD ausscheiden. In der Zwischenzeit wird er von seinem Stellvertreter, Landesbischof Joachim Bohl und den übrigen Ratsmitgliedern unterstützt und ggf. bei Termine vertreten.

 

 

EKD Ratsvorsitzender Nikolaus Schneider tritt zurück
EKD Ratsvorsitzender Nikolaus Schneider tritt zurück bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...