Eine Sommernacht

 

Tanja Wedhorn und Oliver Mommsen, die beiden Schauspieler haben sich mit „Gut gegen Nordwind“ in die Herzen der Zuschauer im Theater am KuDamm gespielt. Nun stehen sie erneut gemeinsam auf der Bühne: in der schräg-wilden Komödie „Eine Sommernacht“.

 

Sie, erfolgreiche Scheidungsanwältin, hat kein Glück in der Liebe. Er ist gibt den Kleinkriminellen Bob. Die beiden lernen sich in einer Bar kennen. Nach einem One-Night-Stand begegnen sich beide zufällig wieder – sie im völlig lädierten Brautjungfernkleid, er mit 15.000 Pfund Diebesgut in der Tasche. Es beginnt ein schräges Wochenende, an dem alles passieren kann, wenn man sich nur drauf einlässt.

 

 

Kommenden Sonntag, dem 6. Januar, feiert das Stück Premiere in der Komödie am Kurfürstendamm.

 

Regie: Volke Braband

 

 

 
Übersicht:[sfwp id=96 img=itemtype.png] Was: [sfwp id=404 img=itemprop.png] „Eine Sommernacht“. [sfwp id=2 img=closespan.png] Premiere: [sfwp id=458 img=itemprop.png]2013-01-06[sfwp id=2 img=closespan.png] Wo: Komödie am KuDamm , , Kurfürstendamm 209 ,10719 Berlin

Eine Sommernacht
Eine Sommernacht bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...