Radio Paradiso > Tipps & Themen > Freizeit > Ein eigenes Haus am See kaufen?
 

Ein eigenes Haus am See kaufen?

lakeside townViel Zeit in der eigenen Ferienwohnung verbringen und sich dort heimisch fühlen: Das war lange für viele Ferienwohnungsbesitzer eine Hauptmotivation für den Kauf. Heute ist das Ferienhaus im In- oder Ausland für viele Käufer auch eine finanzielle Anlage, die eine hohe Rendite abwerfen soll. Besonders Ferienwohnungen am Meer oder in den Bergen sind gefragt. Letztere zum Beispiel in der Schweiz.

 

in der Schweiz werden

 

Aufgrund der unvorhersehbaren Wettereinflüsse ist es nicht so einfach, die Immobilie durchgehend mehrere Monate im Jahr zu vermieten, warnt Thomas Beyerle von der Immobiliengesellschaft Catella in der „Berliner Morgenpost“. Sicherer sei es, in eine Urlaubsimmobilie bei einem See oder Skigebiet zu suchen. Solche Feriendomizile lassen sich in der Schweiz leicht finden. „Im Sommer und Herbst kommen die Wanderer und Bergsteiger, im Winter die Skifahrer, und im Frühjahr die Skitourengeher“, so Beyerle. Wer zur Finanzierung auch ein Hypothekendarlehen in der Schweiz aufnehmen will, sollte die folgenden Unterschiede zur Eigenheimsfinanzierung beachten.

 

Die Eigenkapitalbeteiligung beträgt bei Aufnahme eines Hypothekendarlehens bei vielen Finanzdienstleistern nicht nur die üblichen 20 Prozent des Immobilienwerts, sondern schwankt zwischen 30 bis 50 Prozent. Zudem ist die Finanzierung eines Ferienhauses oder einer Ferienwohnung in der Schweiz nicht mit Pensionsgeldern erlaubt. Können die Schweizer andere Immobilien auch mithilfe der Pensionskasse und der dritten Säule der Altersvorsorge finanzieren, wenn mindestens 10 Prozent des Geldes aus Ersparnissen besteht, sind die ersten beiden Säulen ihrer Altersvorsorge für Ferienhäuser komplett tabu. Man soll also seine Rente nicht aufs Spiel setzen, indem man sie für eine Ferienwohnung ausgibt.

 

Günstiges Darlehen finden

 

Ein Hypothekendarlehen bekommt man nicht bei jedem Finanzdienstleister, vor allem Online-Anbieter haben diese oft nicht im Programm. Deshalb sollte man sich im Vorfeld gut informieren und verschiedene Angebote vergleichen. Das können auch Offerten von Versicherungsunternehmen sein. Eine weitere Herausforderung bei der Finanzierung einer Ferienwohnung ist der Zinssatz, der bei vielen Anbietern höher ausfällt als bei anderen Immobilien. Das ist allerdings nicht bei allen so. Wer sorgfältig schaut und vergleicht, kann auch hierfür gute Zinsen bekommen. Die Berater des Unternehmens „MoneyPark“ bieten einen Hypothekenrechner an, der beim Finden und Vergleichen der besten Optionen hilft und geben auch bei der Verhandlung um den Zinssatz Unterstützung.

 

Nicht zuletzt sollten Interessierte beachten, dass die Amortisation des Darlehens bei Ferienhäusern und Ferienwohnungen in der Schweiz strenger ausfällt als beim Kauf eines Hauptsitzes: Normalerweise muss die sogenannte erste Hypothek, also ein Darlehen mit höchstens zwei Dritteln Fremdbeteiligung, innerhalb von 15 Jahren oder bis zur Pension abbezahlt werden. Doch bei Ferienhäusern gilt das bereits für ein Darlehen mit über 50 Prozent Fremdkapital. Die Finanzierung sollte also genau durchgerechnet werden. Wer das Haus allerdings viel selber nutzen oder aber als Investition verwenden möchte, für den kann es sich mit der richtigen, vor allem realistischen Planung durchaus lohnen.

 

Bildrechte: Flickr Lakeside Town Craig Stanfill CC BY-SA 2.0 Bestimmte Rechte vorbehalten

 

 

Tags: , , , , ,

Ein eigenes Haus am See kaufen? bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...