Radio Paradiso > Mediathek > Mahler meint > Ein Bürgermeister als Sheriff. Mahler meint am 28.11.2018
 

Ein Bürgermeister als Sheriff. Mahler meint am 28.11.2018

160203_Mahlermeint_bannerEr ist aufbrausend. Er ist ein Provokateur. Er ist ganz der Papa. Und der hieß nicht ganz umsonst „Remstal-Rebell“. Bei dem parteilosen Obstbauern und Bürgermeister-Dauerkandidaten Helmut Palmer ging der Filius in die Lehre und schaffte es schließlich ganz nach oben. Boris Erasmus Palmer ist Oberbürgermeister der Studentenstadt Tübingen. Und er wird heiß als Nachfolger für den erfolgreichen Landesvater Baden-Württembergs, Winfried Kretschmann, gehandelt.  Sein Hang zur Provokation könnte den 46jährigen allerdings in seiner Karriere ausbremsen. Palmer spaltet. Die Hälfte der 90.000 Einwohner Tübingens verehren ihn, die anderen wünschen sich einen seriöseren Politiker an der Spitze der Akademikerstadt. Palmer lobte eine Prämie von 500 Euro für alle aus, die ihre stinkende Vespa abgeben und sich einen Elektroroller kaufen. Palmer belegte Häuslebesitzer, die jahrelangen unbegründeten Wohnraum-Lehrstand zu verantworten hatten, mit einer Strafgebühr von 50.000 Euro. Und mit einem lauten „Wir schaffen das nicht“ forderte er die Abschiebung syrischer Flüchtlinge ins Kriegsgebiet nach Syrien. Und jetzt mimte er den Stadtsheriff. Ein 33jähriger Student meierte den umstrittenen Schultes nach 22 Uhr von der Seite an. Ab diesem Zeitpunkt steht Aussage gegen Aussage. Der Student sagt, Palmer hätte ihn angebrüllt, verfolgt, bedrängt und schließlich ein Handy-Foto von ihm gemacht. Letzteres bestreitet Palmer nicht, er musste schließlich die Identität des Pöblers und nächtlichen Ruhestörers feststellen, nachdem dieser die Herausgabe seiner Papiere an eine Amtsperson verweigert hatte. Winfried Kretschmann sagte auf Nachfrage: „Ich bin doch nicht sein Papa.“ Das wird man sehen bei der nächsten Landtagswahl. Wie der leibliche Vater Helmut ist auch der politische Ziehvater Kretschmann ein unkonventioneller Grüner, der mit seinem Spagat zwischen Umwelt- und Wirtschaftspolitik die eigene Partei spaltet. So gesehen wäre Boris Palmer ein würdiger Nachfolger.

Tags: , , ,

Ein Bürgermeister als Sheriff. Mahler meint am 28.11.2018 bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...