Die Hochzeit der Schneekönigin

131202_Flyer Kindermusical TheaterEin singendes Rentier und tanzende Pinguine kamen ursprünglich nicht vor, im Märchen „Die Schneekönigin“ von Hans-Christian Andersen. Diese Figuren sind im KinderMusicalTheater Berlin erfunden worden und sind nicht die einzigen erfrischenden Elemente, die sich die Verantwortlichen um Volkmar Neumann ausgedacht haben. Ihr Stück, „Die Hochzeit der Schneekönigin“, wird in der Urania aufgeführt (6.- 27.12.2013).

 

 

 

Der Verein KinderMusicalTheater in Berlin e.V. existiert sein 2004. Erster Vorsitzender des Vereins ist Mitbegründer Volkmar Neumann. Der Schauspieler, Regisseur und Autor arbeitete von 1973 bis 1993 im Friedrichstadtpalast und hat dort das Konzept der Kinder-Revue entwickelt, welches bis heute fortgeführt wird.

 

 

 

Ziel des Vereins ist es, Kindern eine sinnvolle Freizeitgestaltung zu ermöglichen und sie unter professioneller Anleitung an der Musiktheater heranzuführen. Stimmbildung, Gesang, Schauspiel und Tanz sind dabei die wesentlichen Bestandteile der Ausbildung.

 

 

 

Das Angebot richtet sich an Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 5 – 18 Jahren.

 

 

 

Im Radio Paradiso Magazin „Mittendrin im Leben“ hören Sie heute abend (02.12.2013), von 20-21:00 Uhr, alle wichtigen Infos rund um das KinderMusicalTheater in Berlin. Gast im Studio: Volkmar Neumann.

 

 

 

Mehr Infos zum KinderMusicalTheater in Berlin und die genauen Aufführungstermine von „Die Hochzeit der Schneekönigin“ finden Sie HIER.

Die Hochzeit der Schneekönigin
Die Hochzeit der Schneekönigin bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
5,00 von 5 Punkten, basierend auf 3 abgegebenen Stimmen.
Loading...