Schwitz-Mythen – Die 10 größten Sauna-Legenden

Mythos 8: Regelmäßige Saunabesucher schwitzen mehr

Jeder der schon mal in der Sauna war kennt sie: Die Schwitzer. Während sich bei den Anfängern nur klitzekleine Schweißtropfen auf der Stirn bilden, sind die Saunaprofis schon nach ein paar Sekunden klitschnass. Denn der Körper wird in der Sauna darauf trainiert, richtig auf abwechselnde Temperaturen zu reagieren. Regelmäßiger Saunabesucher können ihre ideale Körpertemperatur auch bei großer Hitze halten, daher schwitzen sie schneller aber nicht mehr.

 

Mythos 9: Nach der Sauna Sonnenbaden ist gut für die Haut>>>

 

Schwitz-Mythen – Die 10 größten Sauna-Legenden
Schwitz-Mythen – Die 10 größten Sauna-Legenden bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...