Deutschland bewegt sich 3 – wir legen Ängste ab!

Mahler meint am 14.10.2015
 
 
Peter Fonda, der Easy-Rider vom Dienst, sagte einmal:
Es ist nicht der Fremde, der uns Angst macht, sondern die Tatsache, dass er fremd ist. Also nicht der Fremde, sondern das Fremde macht uns Angst. Ist doch egal, wie wir das nennen?
Also ich finde nicht. Klar, sobald ich einen Menschen sehe, läuft mein Scanner. Wie sieht er aus? Wie ist sie gekleidet? Passt er in meine Vorstellungen von Kultur und Zivilisation?
 
In Berlin ist das ja noch ganz harmlos. Da ist man schon lange vieles gewohnt, man dreht sich nicht um nach schrillen Typen. Jeder nach seiner Fasson, sagte der alte Fritz. Toleranz ist ein wichtiges Gut. Aber ganz ehrlich: wenn mir eine Bekannte erzählt, dass im Rathaus Wilmersdorf am Fehrbeliner Platz von heute auf Morgen mehrere hundert Flüchtlinge einquartiert worden sind – um die Ecke Quasi – dann hat das auch was Angstmachendes.
 
Der Kiez verändert sich – und allein die Veränderung bringt Unsicherheit. Wo geht das hin? Was wird sich für uns verändern? Die Politik und wir alle tun gut daran, das erst einmal ernst zu nehmen. Zu reden, Begegnungsflächen zu schaffen, zu werben für Gruppen und Veranstaltungen, wo gemeinsam gegessen und diskutiert wird. Wir wissen alle noch nicht, wo das hinführt, wie es unsere Gesellschaft verändern wird. Und gerade deshalb ist es wichtig, offen zu bleiben, sich nicht von der Angst leiten zu lassen, sondern von der Neugier.
 
Fremdes bereichert, öffnet den eigenen Horizont, wenn es gut läuft. Deshalb lassen wir bei Radio Paradiso Flüchtlinge ihre Geschichte erzählen. Damit aus der Masse wieder Individuen werden. Menschen mit einem Schicksal. Menschen, die ihre Heimat lieben, aus der sie vertrieben worden sind. Sich dem zu stellen, ist nicht nur einfach. Aber es ist allemal besser als sich wegzuducken und einzuigeln.
 
 
Die Sendung zum Nachhören>>>
 
 

Deutschland bewegt sich 3 – wir legen Ängste ab!
Deutschland bewegt sich 3 – wir legen Ängste ab! bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...