Deutscher Evangelischen Kirchentag 2017 in Berlin?

Der Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit sieht keine Hindernisse für einen Deutschen Evangelischen Kirchentag 2017 in Berlin. Er habe überhaupt keine Zweifel, dass man sich «handelseinig» wird, sollte sich das Gremium entscheiden, im Jahr des 500. Reformationsjubiläums nach Berlin zu kommen.

 

Die Stadt freue sich auf den seit längerem vorgesehenen Evangelischen Kirchentag in der Hauptstadt, sagte Wowereit nach Beratungen des Senats mit der Spitze der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz.Weitere Themen der Unterredung waren der interreligiöse Dialog in der Stadt, die Ausbildung von Erziehern, die Lage der Flüchtlinge und ein Pakt für die Pflegebranche.

 

Außerdem will die evangelische Kirche prüfen, Friedhöfe für muslimische Gräberfelder zu öffnen.

 

Deutscher Evangelischen Kirchentag 2017 in Berlin?
Deutscher Evangelischen Kirchentag 2017 in Berlin? bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...